Revitalisierung von Unternehmen

 

Die KIC  Dr. Kern International Consulting GmbH, Unternehmensberatung unterstützt Unternehmen als erfahrener Partner bei der Umsetzung notwendiger Prozesse zur Revitalisierung der Unternehmen. Wichtige Schritte dabei sind:
1. Beurteilung der Ausgangslage und der notwendigen Reorganisation
2. Neuausrichtung und Umsetzung der Unternehmensstrategie

Um Unternehmen bei der Nutzung bestehender Wachstumspotentiale und der Erschließung neuer Marktnischen für das Produkt- und Dienstleistungsprogramm zu unterstützen, erarbeitet die KIC  Dr. Kern International Consulting GmbH Konzepte zum Eröffnen neuer Marktsegmente.

Für die Neuausrichtung und Umsetzung der Unternehmensstrategien unserer Kunden bieten wir folgende Beratungsschwerpunkte an:

  • Markt- und Produktstrategien
  • Innovationsstrategien
  • Technologieanalysen und -bewertungen
  • Anforderungen an Produkte und Dienstleistungen
  • Marktbezogene Bewertung von Produkten und Dienstleistungen
  • Internationale Marktanalysen und -prognosen
  • Marktpotentialanalysen
  • Markt- und Kundensegmentierung
  • Kundenzufriedenheitsanalysen
  • Portfolioanalysen
  • Unterstützung bei der Marktbearbeitung und Akquisition

3. Maßnahmen zur Produktivitätssteigerung in der Organisation

4. Beseitigung möglicher weiterer Qualitätsdefizite im Unternehmen

5. Personalentwicklung für eine strategieorientierte Unternehmenskultur

6. Entwicklung und Implementierung aussagekräftiger Management- und Anteilseigner-Informationssysteme unter Beachtung von HGB, US-GAAP oder IAS/IFRS

Zur Steuerung von Unternehmen während eines Revitalisierungsprozesses und zur erfolgreichen Führung von Unternehmen nach Abschluß eines Strukturwandels von innen entwickelt und implementiert die KIC Dr. Kern International Consulting GmbH aussagekräftige Management- und Anteilseigner-Informationssysteme. Zu den Beratungsleistungen hierbei zählen:

  • Umstellung interner und externer Rechnungslegungssysteme von HGB auf US-GAAP und IAS für Einzelgesellschaften und Konzerne
  • Lösung von Bewertungsproblemen im Einzel- und Konzernabschluss nach nationalen und internationalen Rechnungslegungsnormen
  • Einführung einer Segmentberichterstattung nach HGB, IAS und US-GAAP
  • Entwicklung und Implementierung von Konzernkapitalflussrechnungen für das interne und externe Rechnungswesen
  • Durchführung von Impairment-Tests nach HGB, IAS und US-GAAP zur Berechnung von Sonderabschreibungen im Bereich des Anlagevermögens
  • Unterstützung bei speziellen Bewertungs- und Ausweisproblemen wie etwa bei der Bewertung von zur Veräußerung gehaltenen langfristigen Vermögenswerten und aufgegebenen Geschäftsbereichen (IFRS 5) oder als Finanzinvestition gehaltenen Immobilien (IAS 40)
  • Erstellung des Jahresabschlusses nach unterschiedlichen Rechnungslegungsnormen
  • Anfertigung des Geschäftsberichtes
  • Schulung in internationalen Rechnungslegungsnormen
  • Entwicklung und Implementierung von Reporting-Systemen in Einzelgesellschaften, operativen Bereichen oder Holdings für die interne und externe Berichterstattung
  • Erstellung von operativen und strategischen Businessplänen für Einzelgesellschaften und Konzerne
  • Entwicklung und Implementierung von Kennzahlensystemen
  • Konzeption und aktive Umsetzung von Prozessen zur Optimierung unternehmensspezifischer Kennzahlen wie Working Capital,  Return on Capital Employed u.ä.
  • Auswahl geeigneter Software-Pakete

7. Umsetzung durch Projektmanagement oder Management auf Zeit

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
KIC Dr. Kern International Consulting GmbH, 2021